Leider kommt in der aktuellen Situation unser geliebter Vereinssport etwas zu kurz.
Dennoch planen wir gerade in solchen Tagen für eine nachhaltige Jugendarbeit.
Wie Ihr vielleicht schon gehört habt, wird es in der nahen Zukunft eine zukunftsweisende Veränderung in unseren Junioren-Abteilungen geben.
Wir möchten euch natürlich auf dem Laufenden halten und planen deshalb eine Informationsveranstaltung in Form einer Onlinepräsentation mit anschließender Fragerunde.
Um euch die Chance auf vollzählige Teilnahme zu geben, wird diese Veranstaltung an zwei unterschiedlichen Terminen mit gleichem Inhalt stattfinden.

Informationsveranstaltung 1: 03.03.2021
19:30 Uhr Zur Anmeldung: https://us02web.zoom.us/…/tZEud-GorzosHtwwOfq5…

Informationsveranstaltung 2: 08.03.2021
19:30 Uhr Zur Anmeldung: https://us02web.zoom.us/…/tZIud…

Um sich anzumelden, ist der Link zur Info Veranstaltung ab sofort freigeschaltet. Hier bitte Name und E-Mailadresse, sowie den Heimatverein angeben. Anschließend erhaltet Ihr den Link zur Veranstaltung per Mail. Ihr könnt euch dann rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung einwählen. Eine Kamera ist nicht notwendig.

Bei Problemen wendet euch bitte an die jeweiligen Jugendleiter eurer Vereine.

Unser Fokus:
Eine positive sportliche und persönliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, mit dem Ziel eine stabile und zukunftsorientierte Jugendarbeit hier in unserer Region langfristig zu etablieren.
Wir hoffen euch neugierig gemacht zu haben und zählen auf eure Teilnahme.

Bleibt sportlich und gesund!

Eure Jugendleiter:

Markus Scholl
ASV Fußgönheim
Gerold Klein
ASV Maxdorf
Sascha Hahn
SV Ruchheim

Ein neuer Tag, ein weiteres Spielerportrait.Heute stellen wir euch unseren Capitano Marc Barisic vor.Marc wird dieses Jahr 25 Jahre jung. Marc ist 1,77m und wiegt 82Kg. Trotz seines noch jungen Alters hat der Abwehrspieler schon einiges in seiner Vita vorzuweisen. Aktuell absolviert Marc noch eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker bei der BASF in Ludwigshafen. In seiner Freizeit, so erzählt er uns, stehen Freunde und Familie ganz oben auf der Prioritätsliste.Marc hat von der U14 bis zur U19 bei der TSG 1899 Hoffenheim gespielt. „Mit der U19 wurden wir damals sogar Deutscher Meister. Ich bin damals in Hoffenheim auch zur Schule gegangen und habe in dieser Zeit in einer Gastfamilie gewohnt. Diese Zeit war für mich nicht nur als Fußballer sehr wichtig und hat mich enorm geprägt, sondern ich bin bei der TSG auch als Mensch sehr gereift“, verrät uns unser Kapitän im Interview.“ Marc war auch für die kroatische U16 und U19 Nationalmannschaft aktiv. Das er über reichlich Erfahrung verfügt, verrät schon ein kurzer Blick auf die Stationen des Deutsch-Kroaten: Für die Vereine FV Fortuna Heddesheim, SV 1920 Rülzheim, TuS Mechtersheim und Arminia Ludwigshafen hat Marc schon gespielt und dabei auch wertvolle Erfahrung in der Oberliga sammeln können.„Seit meinem Abgang von der TuS Mechtersheim ist der ASV 1898 endlich wieder ein Verein, in dem ich mich richtig wohlfühle und auch Anerkennung spüre und bekomme. Von allen Seiten im Club spürt man das Vertrauen, egal ob es gut oder auch mal schlechter läuft. Man merkt das der gesamte Vorstand geschlossen hinter der Mannschaft steht und man sportlich etwas erreichen möchte nach sehr schwierigen Zeiten. Alle wollen nach oben. Hierbei will die gesamte Mannschaft mithelfen“, so unser Kapitän.„Mein persönliches Ziel ist es mit dem Verein schnellstmöglich in die Oberliga aufzusteigen. Ich möchte mich persönlich weiterentwickeln und natürlich gesund und verletzungsfrei bleiben.“„Ich wünsche dir, dass du beim ASV 1898 möglichst schnell deine gesteckten Ziele mit der Mannschaft erreichen wirst. Vor allem wünscht sich jeder ASV’ler den ersten „Punktspielheimsieg“ von euch und natürlich hoffentlich bald wieder Fußball im Union Bauzentrum Sportpark. Ich danke dir für das sehr interessante Gespräch.“, so die abschließenden Worte von Stefan Wehe (Vorstand für Öffentlichkeitsarbeit) im Interview mit unserem Mannschaftskapitän Marc Barisic.

⚽⚽ ASV NEWS ⚽⚽

Um euch die Zeit bis zum Restart der Runde etwas kurzweiliger zu gestalten, möchten wir euch unsere 1. und 2. Mannschaft etwas näher vorstellen. Einer unserer Besten, unser Mittelfeldmotor und Topscorer aktuell: Nauwid Amiri. Nauwid ist 29 Jahre alt, 1,85m groß und wiegt 87kg. Nauwid ist hauptberuflich Spielerberater und liebt seinen Job überalles, wie er uns verrät.

Nauwid ist auch der Bruder und Berater unseres Nationalspielers Nadiem Amiri, der aktuell bei Bayer Leverkusen unter Vertrag steht. Durch seinen Beruf ist er viel unterwegs in den Fussballstadien der Republik, schaut viel Fussball und seine absolute Leidenschaft seit seinem 4. Lebensjahr ist der Fussball. Auch in seiner knappen Freizeit, so verrät uns Nauwid, bleibts sportlich: Fussball, Schwimmen, Basketball und Billard sind seine Hauptfreitzeitbeschäftigungen.Nauwid spielte in seiner Jugend bei Waldhof Mannheim in der U19 Bundesliga, später dann Regionalliga. Zuletzt wechselte Nauwid vom Oberligisten FC Speyer 09 zu uns nach Fußgönheim.Trotz einiger Angebote aus der Oberliga hat Nauwid bereits für die Saison 2021/2022 beim ASV 1898 verlängert.

“Ich fühle mich beim ASV pudelwohl, da ich das Trainerteam und viele Spieler schon sehr lange kenne und es einfach sehr viel Spaß macht mit dem gesamten Verein hier Erfolge zu feiern. Unser Ziel ist ganz klar die Oberliga. Dazu möchte ich persönlich meinen Teil mit Toren und Torvorlagen beitragen und hoffentlich auch viele Spiele mit entscheiden und der Mannschaft helfen. Wir alle brennen darauf wieder angreifen zu können für den ASV.”

Nach unserem Interview bestätigt sich unser Eindruck. Nauwid ist ein Top Typ, charakterstark und zielstrebig und ein absoluter Teamplayer. Wir wünschen dir den maximalen Erfolg bei uns Nauwid! 💪👍👍

Fußball-Verbandsligist ASV Fußgönheim hat den 30 Jahre alten Flügelstürmer Manuel Maier, zuletzt Oberligist TuS Mechtersheim, verpflichtet. „Manuel kommt vorerst bis zum Saisonende. Bis dahin soll sich seine berufliche Situation geklärt haben, und beide Seiten können besser planen“, sagt Trainer Ediz Sari.

Der Coach und Maier haben bereits bei Phönix Schifferstadt zusammengearbeitet. Weiterhin dehnen die Fußgönheimer die Zusammenarbeit mit Ex-TuS-ler und Kapitän Marc Barisic aus.

⚽️⚽️ ASV NEWS ⚽️⚽️Mannschaft und Trainer bleiben auch in der Saison 2021/2022 an Board und betonen die super Stimmung im Club! 💪💪💪Wie ihr sicherlich schon aus der Presse mitbekommen habt, ist unsere sportliche Leitung in persona Horst Schramm und Osman Boyraz hinter den Kulissen seit Monaten eifrig am Verträge verlängern bzw. am formen einer schlagkräftigen Truppe, die heiß auf attraktiven und erfolgreichen Fußball in Fußgönheim ist. Ebenso arbeiten die Vorstände im Hintergrund fleißig an der Optimierung der Strukturen und der Vorbereitung auf den Restart der Verbandsliga Saison.

Unsere Stammkräfte Nauwid Amiri, Gökhan Dogan, Christian Heil, Ismal Imre, Suhwan Lee, Niko Pavic, Hasan Yüceer, die beiden Jolic Brüder, Talha Demirhan, Yannick Sempert, Yasin Koc, Elias Paxe, Tim Demele, Gianluca Mamone, Marc Barisic u.v.m. haben alle verlängert und bleiben an Bord! Ein großes Lob an unsere Truppe. Hier hat sich wirklich eine geile Mannschaft gefunden! 💪🏻Natürlich haben auch unsere beiden Coaches Pietro Berrafato und Ediz Sari verlängert! Alle sind beim ASV 1898 super glücklich und brennen auf Fußball so wie wir alle.

Das diese Meldung natürlich einen Riesenerfolg für unseren gesamten Vorstand und den gesamten Verein darstellt muss hier nicht nochmals erwähnt werden. Herzlichen Dank an jeden einzelnen im Club der hier mitgewirkt hat. Ein weiterer großer Dank gilt auch unserem Jugendförderer Herrn Serdar Gökalp, der aktuell auch sehr viel Zeit investiert und die sportliche Leitung nach besten Kräften mit unterstützt! Im Laufe der Woche präsentieren wir euch dann unsere Neuverpflichtungen! Seid gespannt.

Der Spielbetrieb in der Covid19-Pandemie – Aktueller Beschluss des Präsidiums – Spielbetrieb 2020/2021 – Winterpause im SWFV vorgezogen. Unter folgendem Link findet ihr die aktuelle Infos:

https://www.swfv.de/Spielbetrieb/Corona-Info